Ein Näh Adventskalender ist insbesondere für kreative Menschen geeignet, die sich für das interessante und schöne Hobby begeistern können. Auch für alle, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben, kann es eine besondere Idee für die Adventszeit sein.

Mit diesem Hobby lassen sich interessante und nützliche Produkte herstellen, die dann auch im Alltag getragen werden können. Zudem liegt Selbstgemachtes immer höher im Trend.

Fertige Adventskalender  Selber basteln

Näh Adventskalender: Unsere Empfehlungen

Da der Trend besonders bei Frauen jeden Alters immer weiter zunimmt, gibt es speziell für die Adventszeit passende und schöne Näh Adventskalender für Frauen. Mittlerweile gibt es einige verschiedene Exemplare zu erwerben. Im Folgenden soll eine kleine Übersicht gegeben werden, welche Kalender aus unserer Sicht interessant und passend sind.

Natürlich ist dies nur ein kleiner Querschnitt dessen, was es am Markt tatsächlich gibt. Es spielen dabei immer auch der individuelle Geschmack oder die eigenen Bedürfnisse eine große Rolle.

Hemline – Nähset für 24 Tage

Hemline H4950 Nähset für 24 Tage, Adventskalender, 32 mm, verschiedene Farben
Auf den ersten Blick wirkt dieses interessante Nähset schön weihnachtlich und ansehnlich gestaltet. Wenn dann die  Deckklappe gehoben wird, befindet sich ein umfangreiches und hochwertiges Nähset der Marke Hemline dahinter.

Als Inhalt finden sich beispielsweise verschiedene Nadeln, Druckverschlüsse, ein einziehbares Maßband, eine Schere, Polyestergarn, Schmetterlingsgarn und einige andere Dinge mehr. Es ist somit möglich, in der Adventszeit direkt interessante und hochwertige Dinge zu Nähen. Für Liebhaber dieses Hobbys genau das richtige Geschenk für die Adventszeit.

Fazit: Dieser Kalender wirkt auf dem ersten Blick schön weihnachtlich gestaltet. Jedoch befinden sich keine Türchen an dem Kalender, wie sonst üblich. Dennoch kann der Inhalt dieses umfangreichen Nähsets überzeugen.


Topp – Adventskalender zum Selbernähen

Adventskalender zum Selbernähen: Stoff mit aufgedrucktem Schnittmuster und Anleitung für einen selbstgemachten Adventskalender zum Aufhängen und Befüllen
Ein weiteres interessantes Set, welches mit Weihnachten zu tun hat, und ebenfalls eine schöne ansehnliche weihnachtliche Optik hat, ist ein Seit, in dem ein Kalender selbst genäht werden kann. Hinter dem Karton befindet sich sowohl eine Anleitung in Form eines gebundenen Buches und der Stoff, um interessante weihnachtliche Dinge zu Nähen.

Dabei können beispielsweise kleine Säckchen in verschiedenen Formen genäht werden. Auf diese Weise kann das Weihnachtsfest und auch die Adventszeit mit einer gewissen individuellen und eigenen Note versehen werden.

Fazit: Dieser Kalender ist ein sehr schönes und passendes Geschenk, um besonders die Weihnachtszeit mit schönen und passenden Akzenten zu gestalten. Besonders gut sind die Artikel für Geschenke geeignet.


XXL DIY Adventskalender

Bester XXL DIY AdventskalenderDer Kalender an sich ist für alle gut geeignet, welche besonders gern Dinge selbst herstellen bzw. nähen. Hier gibt es entweder 12 oder 24 verschiedene Überraschungen. Zudem ist es nach der Bestellung möglich, besondere Wünsche zu äußern. Auf diese Art erhält man wirklich nützliches und interessantes Zubehör zum Herstellen interessanter und schöner Weihnachtsüberraschungen.

An sich sind im Kalender verschiedenes Näh Zubehör für Mädchen, Jungen oder auch Mamas. Es ist somit also möglich, individuelle kleine Geschenke für die Kinder, die Eltern, oder andere liebe Menschen herzustellen. Mit der Angabe möglichst vieler Einzelheiten, ist es dem Versender möglich, ein passendes individuelles Paket zu schnüren.

Fazit: Dies ist eine schöne Idee, um ein ganz besonderes und individuelles Weihnachtsgeschenk selbst zu kreieren. Im Kalender selbst ist dabei viel nützliches Zubehör zum Nähen vorhanden. Direkt bei Ebay ansehen


Buttinette – Kreativ Adventskalender

Buttinette - Kreativ Adventskalender In diesem speziellen Adventskalender für Kreative, stecken viele verschiedene Sachen für das Nähen. Beispielsweise verstecken sich hinter den Türchen Wollknäuel, Sockenbremse, Perlen-Maker, Leinenband, LED Lichterkette, Strickliesel, Bastel Draht und vieles weitere mehr. Der Kalender ist also besonders gut für Menschen geeignet, die in der Freizeit gerne basteln. Auch für das Nähen finden sich im Kalender einige interessante Dinge wieder. Mit diesem Kalender wird die Zeit bis zum Weihnachtsfest entsprechend verkürzt.

Fazit: Der Kalender an sich ist für kreative Menschen besonders gut geeignet. Aus dem Inhalt des Kalenders lassen sich viele verschiedene Dinge basteln und kreieren. Direkt bei Buttinette.com ansehen


Näh Adventskalender selber Basteln

Besonders zur Adventszeit ist es jedoch auch besonders schön, wenn entsprechende Dinge einfach selbst gebastelt werden. Ein Anfang kann beispielsweise ein selbst gebastelter Adventskalender sein. Mittlerweile gibt es besonders im Internet dafür verschiedenste Anleitungen. Diese sind auch besonders gut verständlich und meist einfach in die Realität umzusetzen. Zudem werden meist Materialien verwendet, die schnell und einfach zu beschaffen sind. Zudem sind im Internet sowohl Anleitungen für einfache als auch für spezifischere Kalender zu finden.

Für die meisten Adventskalender bietet es sich an, die kleinen Überraschungen besonders zu verstecken. Dafür gibt es mittlerweile passende Boxen oder Säckchen zu kaufen. Diese sind besonders dekorativ und können je nach Belieben angepasst werden. Zudem sind diese Artikel auch an vielen Orten platzsparend aufzubewahren. Auch diese Sachen können natürlich vom Inhaber noch individuell verziert und verschönert werden. Der eigenen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Passende Boxen und Säckchen zum selber füllen:


Ideen für geeignete Inhalte zum Füllen:


Näh Adventskalender mit Stoffen, Garn & mehr

Im nachfolgenden Teil erhalten Sie noch weitere Infos und wir geben Tipps für den Kauf von Näh Adventskalender.

Nähanleitungen online erhältlich?

Bester Näh AdventskalenderIn Zeiten des Internets gibt es verschiedene Sachen für kreative Menschen auch online zu finden. Speziell für das Hobby Nähen gibt es neben verschiedenen Nähsets auch Anleitungen online zu finden. Diese sind entweder einfach am Bildschirm anzusehen.

Zum anderen kann man diese auch ausdrucken und direkt verwenden. Auf diese Weise können interessante und vielfältige Dinge hergestellt werden.

Die Anleitungen im Internet sind dabei sehr vielfältig. Es gibt Anleitungen sowohl für Anfänger, für Fortgeschrittene und für Profis. somit sollte jeder etwas passendes finden.

Auch bei Youtube haben wir eine tolle Anleitung gefunden: 

Unterschiede: Nähen, Häckeln & Stricken

Nähen: Für das Nähen ist meist eine Nähmaschine von Vorteil. Nur somit kann in einer entsprechenden Zeit ein gutes Ergebnisse erzielt werden. Nähen mit der Hand ist meist sehr mühselig. Für kleinere Arbeiten oder Ausbesserungen an Kleidungsstücken ist dies aber jedoch durchaus denkbar.

Häkeln: Das Häkeln wird mit einer Nadel ausgeführt. Im Gegensatz zu Nähnadeln haben Häkelnadeln eine Art Haken an der Spitze. Beim Häkeln entstehen feste Maschen, welche entsprechend widerstandsfähig sind. Zudem gibt es beim Häkeln nur eine Masche, die am Ende auf der Nadel ist. Insgesamt wird Häkeln als relativ einfach empfunden.

Stricken: Beim Stricken hingegen werden zwei Nadeln benötigt. Beim Stricken hat man außerdem mehrere Maschen auf der Nadel. Insgesamt ist dies relativ schwierig zu Erlernen. Fehler beim Stricken sind zudem meist nicht immer so einfach zu beheben. Gestrickte Sachen sind meist sehr weich weisen aber auch nicht so eine hohe Robustheit auf, wie Gehäkelte Dinge.

Was muss ein Nähset für Anfänger enthalten?

Näh Adventskalender als GeschenkSpeziell Anfänger im Bereich des Nähens haben oft noch nicht so viele Sachen. Deshalb ist bei einem Set wichtig, dass die grundlegenden Dinge, wie beispielsweise verschiedene Nadeln, ein Maßband, eine Schere, Trickmarker enthalten sind.

Zudem ist es auch durchaus ratsam eine kleine aber kurze Anleitung beizulegen. Auf diese Weise kann das Nähen von Grund auf erlernt werden. Im Nähset für Anfänger sollte zudem nur Materialien sein die ein wenig robust sind und einfach zu handhaben sind. Somit kann der Einstieg in das Nähen beginnen.

Quellen & interessante Links