Dieser Beitrag zeit tolle Ideen zum Füllen eines Adventskalenders für 12 Jährige. In den meisten Familien gibt es in der Adventszeit Jahr für Jahr ähnliche Rituale. Der Adventskranz bringt Licht und Wärme ins Haus. Eltern und Kinder sollten in der Wartezeit bis Weihnachten so viel Zeit wie nur möglich miteinander verbringen. Ein Adventskalender für 12-Jährige verkürzt auch den größeren Kids die Zeit bis zur Bescherung. Kinder mit 12 Jahren haben allerdings schon andere Erwartungen an den Adventskalender als ihre jüngeren Geschwister.

Füll-Ideen  Fertige Adventskalender

Ideen zum Füllen: Adventskalender für 12-Jährige Kinder

Wenn man sich für das selber Basten und Füllen des Adventskalenders für 12-Jährige entscheidet braucht man zunächst Geschenkpapier oder fertige Tütchen in welche man die kleinen Geschenke verpackt. Wir empfehlen kleine Tütchen bzw. Säckchen weil das schneller geht und schön aussieht.

Wählen Sie zunächst passende Säckchen zum selber füllen:

Geschenkpapier als Alternative: Hier ansehen


Los geht es mit den Füllideen für einen Adventskalender für 12-Jährige. Wir haben darauf geachtet günstige Artikel zu wählen da man am Ende ja 24 Geschenke braucht und es ansonsten zu teuer wird. Teurere Produkte lassen sich auch oft auf mehrere Tage verteilen. Mit dabei sind Spielzeuge, Bücher, Kartenspiele und vieles mehr.

Wählen Sie nun die kleinen Geschenke zum füllen: 


Fertige Adventskalender für 12-Jährige Jungen und Mädchen

Wer nicht gerne bastelt oder nicht gut darin ist kann auch einen fertigen Adventskalender für 12-Jährige kaufen. Natürlich gilt auch hier, dass man die Vorlieben und Hobbys seines Kindes kennen muss um die richtige Wahl zu treffen. Es folgen ein paar Vorschläge zu fertigen Adventskalendern für 12 Jährige:


Tipps zum Befüllen der Adventskalender für Jungen

12 JahreAnders als bei kleinen Kids kann der Befüllen eines Adventskalenders für Kinder mit 12 Jahren durchaus eine Herausforderung sein. Ein Schlüsselanhänger für Tierfreunde ist bestimmt nicht verkehrt. Auch die Lieblingszeitschrift darf im Adventskalender für 12-Jährige nicht fehlen. Wie wäre es mit 12 bunten Zaubertricks in Kartenform? Zwei Gutscheine für einen Kinobesuch mit dem besten Freund kommen garantiert an.

Hinter einigen Türchen dürfen sich auch die Lieblingsnaschereien verbergen. Ein Riesenradierer, coole Bleistifte und Schreibblöcke passen bestimmt sehr gut in den Adventskalender für 12-Jährige. Der Kühlschrankmagnet zum Anbringen all der Termine ist bestimmt auch eine gelungene Überraschung für Kinder mit 12 Jahren.

Für kleine Forscher sind Teile für den Chemiebaukasten willkommene Geschenke, die sich gut im Adventskalender für 12-Jährige verbergen lassen. Außerdem passen auch kleine LED-Taschenlampen, USB-Sticks und Handyschutzhüllen gut in den Kalender.

Tipps zum Befüllen der Adventskalender für Mädchen

Adventskalender für 12 JährigeÜberraschungen im Adventskalender für 12-Jährige müssen unbedingt cool und süß sein. Ein Mini-Schreibtischset, bestehend aus bunter einer Schere, einem Marker, einem Hefter mit Klammern sowie einem Klebeband mit Abroller passt garantiert auf den Arbeitstisch von jungen Damen. Mädchen in dem Alter begeistern sich häufig bereits für Pflegeprodukte. Kinder mit 12 Jahren sind nicht selten große Einhorn-Fans.

Daher ist ein Einhorn-Pin bestimmt nicht verkehrt. Auch Schminkzeug und Haargummis gehören in den Adventskalender für 12-Jährige. Mädchen lieben außerdem bunte Badekugeln und Seifen. Kinder mit 12 Jahren sind in der Regel sehr sportlich, daher ist ein Springseil bestimmt eine coole Überraschung. Ein stylischer Armreifen, der blinkt und leuchtet sowie ein passender, cooler Nagellack bringt die Augen von 12-jährigen Mädchen garantiert zum Glänzen.

Fertigen Adventskalender oder selber basteln?

Adventskalender für 12 Jährige mädchen jungen Eltern die nicht über die nötige Zeit verfügen, um den Adventskalender selber zu basteln, können zu einem vorgefertigten Kalender greifen. Er kann beliebig mit kleinen Geschenken und Überraschungen befüllt werden.

Mit selbst gewählten Dingen erhält auch ein vorgefertigter Adventskalender für 12-Jährige die erwünschte persönliche Note. Diese Artikel verfügen meist über ein sehr tolles Design, sodass sie in jedem Zimmer eine Bereicherung darstellen. Fertige Adventskalender aus dem Handel werden nämlich häufig aus hochwertigen Materialien angefertigt und sie dienen daher in der Vorweihnachtszeit als beliebte Wohnaccessoires.

Wollen Eltern und Kinder den Adventskalender allerdings selber basteln, so ist ihrer Kreativität keine Grenze gesetzt. Einfach geht es, wenn 24 kleine Jutesäckchen, an einer roten Schnur befestigt werden. Darauf werden dann die Zahlen von 1 bis 24 aufgeklebt. So kann beispielsweise aus Fotopapier, Filz, Tonpapier, Bändern und Zahlen, mithilfe buter Glitzerstifte ein cooler Adventskalender in Form eines Elches gebastelt werden. Nachdem er mit 24 Überraschungen befüllt wurde, versüßt er den 12-Jährigen garantiert die Wartezeit bis zum Heiligen Abend.

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

5 (100%) 30 vote[s]