Vermutlich gibt es nur wenige Menschen, die Süßigkeiten nicht mögen. Aus diesem Grund könnte ein Adventskalender, der voll mit Süßigkeiten und Leckereien gefüllt ist, genau das richtige Geschenk für die Adventszeit sein.

Schließlich sorgt Zucker für gute Laune und verbessert die Leistungsfähigkeit. Warum also nicht die Vorweihnachtszeit versüßen, und zwar mit dem exklusiven Reese’s Adventskalender? Wir haben uns diesen Adventskalender etwas näher angeschaut und möchten Dir den Inhalt sowie andere wichtige Aspekte vorstellen.

Reeses Adventskalender 2022 (1)


Reese’s Adventskalender – Was ist drin?

Z&Q Bros Ltd Amazing Reese's Peanut Butter Cup Adventskalender, 247 g
Wenn Du Erdnussbutter liebst und generell Süßigkeiten bevorzugst, könntest Du Dir selbst oder Deinen liebsten Menschen eine Freude bereiten und den Reese’s Adventskalender für die Vorweihnachtszeit bestellen. Hierbei handelt es sich um kleine leckere Kekse, die mit leckerer und süßer Erdnussbutter befüllt sind.

Die Mini-Cupcakes sind in drei Varianten erhältlich, nämlich aus dunkler Schokolade, zarter Vollmilchschokolade und weißer Schokolade. Hinter jedem der 23 Türchen befindet sich ein leckerer Cupcake, der im Inneren mit Erdnussbutter gefüllt ist. Außerdem findest Du hinter dem 24 Türchen eine nette Überraschung. Das Artikelgewicht liegt bei 247 Gramm.

Inhalt: 23x verschiedene Mini-Cupcakes (umhüllt mit dunkler Schokolade, Vollmilchschokolade und weißer Schokolade) + ein exklusives Geschenk im Türchen 24.

Fazit: Wer exotische Süßigkeiten aus den USA mag, ist mit dem Reese’s Adventskalender bestens bedient. Hier gibt es ein Leckerbissen für den Gaumen, der lange geschmacklich in Erinnerung bleiben wird.


Interessante Themen und oft gestellte Fragen

Wir informieren nun noch über interessante Themen und beantworten oft gestellte Fragen.

Die Marke Reese’s

Reese’s stellt eines der größten Unternehmen für die Herstellung von Süßwaren. Das Unternehmen Reese’s stammt ursprünglich aus den USA und Kanada ab. In Kanada werden Produkte von Reese’s unter dem Namen „Reese“ verkauft.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1928 von H. B. Reese gegründet und ist heutzutage auf den weltweiten Märkten vertreten. Die Süßigkeiten von Reese’s bestehen hauptsächlich aus umhüllter Schokolade, die im Inneren einen Erdnusskern besitzen.

Das beliebteste Produkt von Reese’s sind die Peanut Butter Cups, die in drei verschiedenen Variationen zum Kauf angeboten werden.

Reeses Logo

Wie viel kostet der Reese’s Adventskalender?

Hierbei kommt es darauf an, wo Du den Kalender kaufen möchtest, sprich für welchen Onlineshop Du Dich entscheidest. In der Regel zahlst Du für den Reese’s Adventskalender zwischen 12 bis 20 Euro. Das ist ein gängiger Preis für dieses aus den USA importierten Adventskalender voller leckerer Mini-Cupcakes.

Was beinhaltet der Reese’s Adventskalender?

Der Kalender ist mit leckeren Mini-Cupcakes befüllt. Diese sind mit leckerer dunkler,- Vollmilch- oder weißer Schokolade umhüllt und im Inneren befindet sich ein flüssiger Erdnusskern, der beim Reinbeißen in Deinem Mund zerschmilzt. Außerdem gibt es im Türchen Nr. 24 eine extra Überraschung von Reese’s.

Reesees Adventskalender Inhalt

Wo kaufen außer bei Amazon?

Es gibt im Internet verschiedene Onlineshops, die auf den Verkauf von Süßigkeiten spezialisiert sind. So kannst Du ganz einfach bei Google „Reese’s Adventskalender kaufen“ eingeben und schon werden Dir die bekanntesten Onlineshops angezeigt, die den Kalender zum Kauf anbieten.

Zum Beispiel kannst Du den Adventskalender im Onlineshop „Peanutbuttershop.de“ kaufen.

Wo wird der Reese’s Adventskalender hergestellt?

Der Reese’s Adventskalender wird in den USA und in Kanada hergestellt und nach Deutschland und andere Länder weltweit importiert. Somit handelt es sich um ein reines Importprodukt.

Bei Kaufland, Edeka, Lidl und Co. kaufen?

Nein, das ist leider nicht möglich. Der Reese’s Adventskalender kann ausschließlich im Internet, und zwar in den diversen Onlineshops bestellt werden.

In Deutschland gibt es spezielle Onlineshops, die sich auf den Handel mit Import-Süßigkeiten spezialisiert haben und Produkte aus den USA anbieten. Außerdem kannst Du auch bei Amazon ganz praktisch bestellen.

Maria Hofmann
Letzte Artikel von Maria Hofmann (Alle anzeigen)