Süßigkeiten können nicht nur für gute Laune sorgen, sondern auch die Vorfreude auf das Weihnachtsfest steigern lassen. Wie wäre es mit einem Smarties Adventskalender, der voller leckerer Überraschungen steckt. Wir haben den Adventskalender unter die Lupe genommen und verraten Dir, was hinter den einzelnen Türchen steckt.

Smarties Adventskalender – Was ist drin?

Nestlé Smarties bunter Adventskalender, Weihnachtskalender für Kinder, mit Schokolade & Pralinen gefüllt, für Jungen und Mädchen, 1er Pack (1 x 227g)
Wenn Du Zuhause kleine Kinder hast, die gerne ab und zu Süßigkeiten naschen, dann könnte der Smarties Adventskalender genau das richtige Geschenk für die Vorweihnachtszeit werden.

Der Adventskalender ist in Form von einer Burg gehalten, die voller weihnachtlicher Motive ist. Es gibt insgesamt 24 Türchen, die Du öffnen kannst und hinter jedem Türchen verstecken sich verschiedene Leckereien aus Schokolade und Smarties.

Die kleinen Schokolinsen sind in kleinen Mini-Faltschachteln untergebracht und können aus dem Türchen entnommen und einzeln vernascht werden. Dieses Geschenk eignet sich ideal für Kinder, die eine lustige 3D-Ritterburg erhalten, die voller süßer Schokolinsen von Smarties steckt.

Auf diese Weise wird das Warten auf den Heiligabend und die Geschenkvergabe auch für die ganz Kleinen erträglicher gemacht. So lässt sich die Adventszeit definitiv bestens überbrücken.

Inhalt: 6x SMARTIES Minischachteln, 4x SMARTIES Rasselbande weiße Schokolade, 6x SMARTIES Rasselbande Vollmilch, 4x SMARTIES Winterspaß, 4x SMARTIES Weihnachtskugeln.

Fazit: Wenn Du den Kindern eine süß-leckere Freude vor dem Weihnachtsfest bereiten möchtest, ist der Smarties Adventskalender die beste Lösung als ein Adventsgeschenk für Dich und Deine Kinder.


Interessante Themen und oft gestellte Fragen

Wir informieren nun noch über interessante Themen und beantworten oft gestellte Fragen.

Die Marke Smarties (Nestlé)

Smarties ist nur der Markenname, denn hinter der Marke steht ein Riesenkonzern Nestlé, welches weltweit bekannt ist. Smarties sind mit Zucker umhüllte und farbige Schokolinsen, die gerne von Kindern und Erwachsenen genascht werden.

Die linsenförmigen Dragees mit einem Durchmesser von etwa einem Zentimeter werden in kleinen viereckigen oder zylinderförmigen Packungen verkauft. Fast auf der ganzen Welt sind Smarties bekannt und werden auf fast ganzer Welt genascht.

Die ersten Smarties wurden im späten Jahr 1937 produziert und kamen erst 25 Jahre später nach Westdeutschland an. Später gab es auch die berühmte Smarties-Riesenrolle, die erstmals im Jahr 1998 auf den Markt kam.

Wo kann man den Smarties Adventskalender kaufen?

Der Smarties Adventskalender wird in unterschiedlichen Onlineshops zum Kauf angeboten. Zum Beispiel kann man denAdventskalender auf Amazon kaufen. Darüber hinaus wird dieser Adventskalender im Onlineshop von Rossmann angeboten.

Sollte man sich nicht sicher sein, wo es noch den Adventskalender zu kaufen gibt, kann man einfach bei Google „Smarties Adventskalender kaufen“ eingeben und schon werden zahlreiche Onlineshops angezeigt, die diesen Adventskalender verkaufen.

Wie teuer ist der Adventskalender?

Der Smarties Adventskalender wird zu den unterschiedlichsten Preisen angeboten. Es kommt immer auf den Onlineshop an, der den Adventskalender von Smarties (Nestlé) verkauft. In der Regel liegt die Preisspanne für einen Adventskalender zwischen 6 bis 20 Euro.

Kann man einen Smarties Adventskalender selber basteln?

Wenn man sich dazu entschlossen hat, dass man einen eigenen Adventskalender basteln möchte, dann ist das gar kein Problem. Im Internet gibt es zahlreiche Anleitungen zum DIY-Smarties Adventskalender.

Zum Beispiel kann man einzelne Smarties Mini-Packungen kaufen und Socken mit diesen befüllen. Schon hat man einen eigenen Adventskalender kreiert.

Smarties Adventskalender selber basteln

Kann man den Smarties Adventskalender bei Rewe, Kaufland, Lidl und Co. kaufen?

Wenn man den Smarties Adventskalender in Einzelhandel kaufen möchte, wird es etwas schwierig. Nicht immer werden solche Artikel im Einzelhandel angeboten. Selbst in dem Onlineshop von Rewe, Kaufland, Lidl und Co. wird der Adventskalender nicht zum Kauf angeboten.

Somit ist es viel einfacher, wenn man sich für den Amazon-Onlineshop oder für den offiziellen Onlineshop von Nestlé entscheidet und dort den  Adventskalender bestellt und sich nach Hause liefern lässt.


Relevante Themen:

Maria Hofmann
Letzte Artikel von Maria Hofmann (Alle anzeigen)